1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Featured Eine Idee...Forumsmitglieder erkennen

Dieses Thema im Forum "Eigene Themen" wurde erstellt von Hewe, 3.April.2018.

  1. Hewe

    Hewe Ist fast schon zuhause hier

    Da wurde im Forum des Jazz TOTM von Wiedererkennungsmerkmal geschrieben. Viele sind der Meinung, @reiko ist sofort zu erkennen. Wer noch? Das wäre doch einmal einen Versuch wert. Wie kann man das gestalten? Man schickt kurze Stücke (1 Min. - eine Strophe und etwas Impro) an X. X stellt sie dann ein und es beginnt der Quiz, wer hat das gespielt. Ich kann, da begrenzter Umfang auf soundcloud, X nicht sein. Gibt es andere Varianten? Manche laden ja auf einer Dropbox. Ist da mehr Volumen? Wer hat die Muse, so etwas zu arrangieren? Von mir nur so eine Idee..... FG von Hewe
     
    Guido1980, sachsin, moloko_plus und 6 anderen gefällt das.
  2. last

    last Ist fast schon zuhause hier

    Schöne Idee! Könnte sehr unterhaltsam sein! :)
     
    sachsin gefällt das.
  3. Atkins

    Atkins Ist fast schon zuhause hier

    Gute Idee, aber nachdem ich gerade per PN erfahren musste, dass meine vielen Aufnahmen und meine Art zu spielen, als ganz schlimm und nicht hörbar empfunden wird,
    bin ich da doch etwas sehr verunsichert und mache lieber ne Fliege :)
    und konzentriere mich auf aktuelle band. Kommt aber auch dazu, dass ich soundtechnisch meine handy Aufnahmen nicht mehr mag, aber keine andere Möglichkeiten habe.
     
  4. last

    last Ist fast schon zuhause hier

    Blödsinn!

    :) last
     
    Gruenmicha, b_nic und Dreas gefällt das.
  5. Atkins

    Atkins Ist fast schon zuhause hier

    Gelöscht...soll hier kein Thema für ne gute Idee sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3.April.2018
  6. Hewe

    Hewe Ist fast schon zuhause hier

    Da ich gerade @Wuffy gehöft habe, der ja immer perfekte Playbacks hat, müssten wohl alle nach einem Playback spielen. Ein Titel, der nicht nur balladig, aber auch nicht rasant rockig ist...Das gleiche Playback würde die Sache noch etwas interessanter machen. Bloß: Wer spannt sich vor den Wagen??
     
    Rick gefällt das.
  7. last

    last Ist fast schon zuhause hier

    Könnten doch auch verschiedene Stücke mit Blähbecks aus der Tube sein?

    :) last
     
    47tmb gefällt das.
  8. Huuuup

    Huuuup Ist fast schon zuhause hier

    Ja,schön wäre wirklich wenn alle das gleiche Playback benutzen würden,damit man wirklich nur den Saxer vergleicht. Oder alle spielen ohne Playback,also Saxophon pur ein. Das wäre dann auch technisch einfacher zu gestalten und es würden evtl. Mehr mitmachen
     
    Rick, b_nic und Atkins gefällt das.
  9. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    @Atkins

    Wenn ich mich hier nach Einzelmeinungen richten würde wäre ich nicht mehr dabei....

    Was interessiert Dich eine vereinzelte Meinung per PN?

    Irrelevant...:cool:

    Zum Thema.

    Ein gemeinsames Stück wäre sicher gut. Das müßten wir erstmal definieren.

    Ich wäre bereit das ganze zu koordinieren, sofern gewünscht.

    Idee wäre es analog zum Adventskalender zu machen.

    Ich sammel eure MP 3 Aufnahmen und @matThiaS stellt eine Plattform zum Anhören zur Verfügung, so er mag und das funktioniert....(eben wie beim Adventskalender)

    Alternativ könnte ich eine Cloudlösung finden. (z. B. über meinen Youtube Kanal...geht ja auch ohne Bilder....oder soundcloud o. ä. )

    CzG

    Dreas

    P. S. Ich denke aber auch, dass das ganze funktioniert, wenn jeder sein Lieblingsstück einstellt...oder gerade deshalb funktioniert...weil dann jeder das spielt was er besonders gut kann....und da dürfte man die Handschrift sehr gut raus hören.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3.April.2018
    Rick gefällt das.
  10. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    Trotzdem ist so etwas (das mir selbst 2x passiert ist) eine beschissene Aktion, sorry.
    Sowas macht man öffentlich - und erträgt das Echo oder eben nicht - oder man hält das Maul.
     
    Iwivera*, Thomas, sachsin und 11 anderen gefällt das.
  11. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Die Idee ist ja, einige Spieler(innen)aus den Totms ein solch individuelles „Wiedererkennungsmerkmal“ mit sich bringen, dass man sie eben daran wiedererkennt.
    Dafür bedarf es nicht (!) des gleichen Titels und es soll ja eben auch nicht ein Vergleich(!) sein.
    Wichtig wäre schon, dass man den Spieler/die Spielerin nicht am eigenen Playalong erkennt:D

    Cheerio
    tmb
     
    Rick, Hewe, last und einer weiteren Person gefällt das.
  12. last

    last Ist fast schon zuhause hier


    So sehe ich das auch. :)
    Zumal sich dann jeder ein Stück aussuchen könnte, das ihm besonders gefällt / liegt.
    Was sicherlich zu einer höheren Beteiligung führen würde.
    Ist ja kein Wettbewerb - es soll ja wohl nur darum gehen, ob man einen Spieler erkennen kann.
    Nochmal... es gibt doch unendlich Backings auf YT... so könnte man den Kollegen nicht am Playback erkennen..

    :) last
     
    Dreas, 47tmb und Hewe gefällt das.
  13. Hewe

    Hewe Ist fast schon zuhause hier

    Ich finde mit Playback besser. Da wird man "getragen", dem Zuhörer macht es mehr Spaß zuzuhören. Ja, jeder kann auch das spielen, was er mag und gut kann. Der Vergleich mit dem Adventskalender ist gut! Und wirklich nur kurze Stücke denke ich, es geht ja um den Wiedererkennungswert, nicht um eine Darbietung eines Stücks. Wenn @Dreas das koordinieren würde, wäre das ganz toll!! Danke schon einmal dafür. Insgesamt wäre das mal eine interessante Sache. @Wuffy würde man aber bestimmt an seinem perfekten Playback erkennen oder er muss einmal ein profanes aus der Tube nehmen. ....wie eben Sekunden vor mir schon geschrieben....:)
     
    Rick und Dreas gefällt das.
  14. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Ja, nochmal nachgedacht.

    Hab‘ weiter oben auch schon erwähnt.

    Jeder sollte sein Lieblingsstück spielen, umso mehr ist er erkennbar....mit
    Playalong....

    CzG

    Dreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 3.April.2018
  15. Hewe

    Hewe Ist fast schon zuhause hier

    ...dann haben wir eventuell einen Pfingst-Quiz-Kalender:) Hewe
     
    Dreas gefällt das.
  16. matThiaS

    matThiaS Administrator

    Das klappt
     
    Rick, 47tmb, b_nic und 3 anderen gefällt das.
  17. Hewe

    Hewe Ist fast schon zuhause hier

    An welche Adresse schicken wir unsere Kunstwerke? @Dreas schreibst Du uns was? Sherlock Holmes at....??
     
  18. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Wenn man sich ab und zu für kleines Geld qualitativ gute Playbacks kauft, wird wohl auch das Endergebnis entsprechend besser.

    Zu den kostenfreien (profanen) aus Youtube oder sonst woher, die meistens in lausiger Qualität daher kommen, macht es erst mal überhaupt keinen Spass da was einzuspielen.

    Was sind übrigens "perfekte Playbacks" ??

    Man kann ja lesen, dass "perfekte Musik" ja wohl "tote Musik" ist ??...muss man das verstehen ??

    Also sind perfekte Michael Jackson - Produktionen = Tote Musik ??

    Perfekte Filmproduktionen = Tote Filme ??

    Der perfekte Saxophonsound = ein toter Sound ??

    Das perfekte Dinner = ein (langweiliges) totes Essen ??

    Man sollte also vielleicht eher mal vorsichtig mit dem Wörtchen "perfekt" umgehen.

    Ed Sheeran hat dem Wort sogar extra einen Song gewidmet :)


    Unperfekte Grüsse

    Wuffy
     
    Zuletzt bearbeitet: 4.April.2018
    Paedda und Rick gefällt das.
  19. Viper

    Viper Ist fast schon zuhause hier

    Ein Kunstlehrer hat mal zu mir gesagt: "Eine mit einem Lineal perfekt gerade gezogene Linie ist eine tote Linie...":banghead:

    d.h. übertragen: Solange wir unsere Musik noch freihand kreieren, ist und bleibt sie m.E. auch lebendig...;)

    V.G.:)
    klaus

    ...evtl. sollt wir uns aber auch einfach nicht an der Begrifflichkeit und Definition vom Wort "perfekt" aufhängen...:confused:
     
    Dreas gefällt das.
  20. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Yeah!!

    "Perfekt" im toten Sinne heißt für mich: mit diversen Tools elektronisch/digital auf "perfekt" getrimmt.

    Aber dieses ist ein anderer thread...........
    :topic:
     
    Dreas gefällt das.